General

Die Stadt Brasov ist eine der ältesten in Europa, aus dem Jahr 1235. Während des Mittelalters, war Brasov als eine starke Festung von hohen Steinmauern, Brüstungengeräte, Türme und andere kleine Festungen umgeben bekannt. Die Gebäude und die Straßen der Altstadt bewahren noch immer eine mittelalterliche Note.

Dauer: 4 Täge/3 Nächte

Preis: von 345 EUR/Person

Höhepunkte der Reise:

  • Brasov – die Kronstadt
  • Die Schwarze Kirche – die grösste gotische Kirche zwischen Wien und Istanbul
  • Die Kirchenburg Prejmer (UNESCO)
  • Peles Schloss und  Bran Schloss

Freitag  Bukarest- Brasov (178 km)

Wilkommen in Rumänien! Unser professionelle Reiseführer trifft Sie im Flughafen. Transfer zur mittelalterlichen sächsischen Stadt Brasov, eine Stadt mit einer hervorragenden mittelalterlichen Atmosphäre. Brasov spielte eine wichtige Rolle in der Geschichte von Rumänien, indem sie  eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Städte in Europa ist. Das berühmteste Wahrzeichen von Brasov ist die Schwarze Kirche, das größte gotische Bauwerk in Südeuropa, aus dem 14.Jahrhundert. Ursprünglich Sfanta Maria genannt, wurde sie nach dem großen Brand von 1689 umbenannt, das ihre Wände geschwärzt hat. Unterkunft in einem 3*-Hotel in der Innenstadt und dann werden Sie  ein leckeres Abendessen in einem siebenbürgischen rumänischen Restaurant genießen .

Samstag  Brasov-  Prejmer- Brasov (28 km)

Ein kleiner Spaziergang durch die Altstadt. Die wichtigste Sehenswürdigkeit in Brasov ist die Schwarze Kirche, nicht nur wegen der Größe, sondern auch wegen der Ausstattungen. Im Inneren der Kirche befindet sich die zweitgrößte Ausstellung anatolischer Teppiche außerhalb der Türkei. Die Kirche besitzt die größte mechanische Orgel in Rumänien und die ehemaligen Gestühle sind mit Malereien dekoriert. Anhand dieser Malereien kann man erkennen welche Zunft in den verschiedenen Bänken ihren Platz hatte. Auf dem großzügigen Rathausplatz steht das 1420 erbaute Rathausgebäude, heute Geschichtsmuseum der Stadt ist. Der rumänische Teil der Stadt bietet als Sehenswürdigkeit die orthodoxe Nikolaus Kirche. Im Innenhof der Kirche befindet sich auch das Gebäude, in dem die erste rumänische Schule gegründet wurde. Dann fahren nach Prejmer, UNESCO, eine der am besten erhaltenen befestigten Kirchen in Osteuropa.  Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Heute Abend  raffiniertes Abendessen in einem Restaurant in der Innenstadt. Unterkunft in einem 3*-Hotel in Brasov.

Sonntag  Brasov-Sinaia-Bran Brasov (50 km)

Morgens fahren Sie nach Sinaia, wo Sie  wahrscheinlich das schönste Schloß in Osteuropa – das Schloß Peles besuchen werden. Die Attraktion des Nachmittags ist der Schloss Bran, auch als Draculas Schloss bekannt, eine mittelalterliche Burg aus dem 14. Jh., die als Inspirationsquelle für Bram Stockers Roman galt.  Nach der Burgbesichtigung Rückfahrt nach Brasov fahren. Heute Abend Brasov haben Sie die Möglichkeit, traditionelle rumänische Gerichte in einem der berühmtesten Restaurants der Stadt zu essen. Unterkunft in einem 3*-Hotel in Brasov.

Montag Brasov- Bukarest (178 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen, Verabschiedung vom rumänischen Reiseleiter und Rückflug.

Included services

Inklusive Leistungen

- 3 Nächte Unterkunft in einem 3* Hotel in der Innenstadt von Brasov
- Frühstückbuffet mit Produkten der Saison, leckere Joghurts und frischem Brot aus der Bäckerei;
- 3x Abendessen – 3-Gänge- Gourmet-Menü (1 Glas Wein oder Branntwein eingeschlossen)
- Deutschsprachige Reiseleitung während des gesamten Aufenthaltes in Rumänien-
- Transport im modernen Auto/Minibus
- alle Eintrittsgebühren laut Reiseverlauf (die Schwarze Kirche, Die Befestigte Kirche Prejmer, Peles Palast, der Schloss Bran)

Available departures

Unfortunately, no places are available on this tour at the moment

We are sorry, there are no reviews yet for this tour.